Darts von Jenkins

Barrels, Schäfte, Flights, Boards usw.

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

Digge-Dinger
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 13
Registriert: 14.09.2009, 16:50
Wohnort: Bensheim

Darts von Jenkins

Beitragvon Digge-Dinger » 16.09.2009, 06:14

Hallo
mir gefallen die Darts von Terry Jenkins so gut aber ich finde nicht das sie 67€ wert sind. Die sind ja einfach nur glatt, was soll daran so viel kosten?
Einfach mal kaufen und ausprobieren geht bei dem Preis nicht. Hat damit schonmal jemand gespielt? Wie sind die so?
Good Darts
Benutzeravatar
Solid
Moderator
Moderator
Beiträge: 115
Registriert: 16.10.2007, 15:07
Wohnort: Calw
Kontaktdaten:

Re: Darts von Jenkins

Beitragvon Solid » 16.09.2009, 07:34

Digge-Dinger hat geschrieben:Hallo
mir gefallen die Darts von Terry Jenkins so gut aber ich finde nicht das sie 67€ wert sind. Die sind ja einfach nur glatt, was soll daran so viel kosten?
Einfach mal kaufen und ausprobieren geht bei dem Preis nicht.

Zum ausprobieren gehen z.B. auch diese http://www.reddragondarts.com/cgi-bin/s ... &id=dragon
Digge-Dinger hat geschrieben:Hat damit schonmal jemand gespielt?

Ja
Digge-Dinger hat geschrieben:Wie sind die so?

Ich bin damit sehr zufrieden, da meine alten Darts das gleiche Profil haben http://www.solid-darts.de/mediapool/57/ ... _Solid.jpg
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 16.09.2009, 08:53

Ich habe sie auch zuhause - es sind sicher sehr gut gearbeitete Darts, wie alle Unicorn Darts.

Sehr viel habe ich noch nicht mit ihnen geworfen, ich habe etwas Probleme mit ihnen. Bei dem glatten Barrel muss ich erst noch herausfinden, wo ich sie anfassen muss, damit sie richtig fliegen.

Insgesamt gesehen scheinen sie mir etwas "kopflastig" zu sein, was aber nicht negativ sein muss - es gibt genügend Spieler, die lieber mit solchen Darts spielen.
Ich mag halt die mit einer gleichmäßigeren Gewichtsverteilung lieber...
Digge-Dinger
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 13
Registriert: 14.09.2009, 16:50
Wohnort: Bensheim

Beitragvon Digge-Dinger » 16.09.2009, 09:11

Vielen dank fuer die schnellen und sehr gute antworten. Ich werd mir die teile mal zukommen lassen.
Good darts
Digge-Dinger
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 13
Registriert: 14.09.2009, 16:50
Wohnort: Bensheim

Beitragvon Digge-Dinger » 25.10.2009, 09:21

Hurra, ich habe sie. Hab sie gestern über 1,5 Stunden probegeworfen bevor ich sie mir gekauft habe. sind echt geile Teile...
Benutzeravatar
Treffnix
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 22
Registriert: 01.03.2010, 15:29
Wohnort: Elmshorn

Re: Darts von Jenkins

Beitragvon Treffnix » 05.05.2010, 08:59

Solid hat geschrieben: Zum ausprobieren gehen z.B. auch diese http://www.reddragondarts.com/cgi-bin/s ... &id=dragon


Die sehen sehr interessant aus...sind diese Darts auch in Deutschland erhältlich?
Digge-Dinger
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 13
Registriert: 14.09.2009, 16:50
Wohnort: Bensheim

Beitragvon Digge-Dinger » 08.06.2010, 22:13

Ich hab mitlerweile 2 Satz. Den ersten hab ich von nem deutschen Händler und den 2 Satz direkt bei unicorn bestellt weil es da nur die hälfte gekostet hat.
Gruß

Zurück zu „Ausruestung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste