Peter Manley

Alles über die besten der Besten Darter

Moderatoren: Doctor 18, 169check

Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Peter Manley

Beitragvon Charis » 04.02.2008, 16:34

Peter Manley hat einen neuen Sposor, den Snack Produzenten Red Mill, der verschiedenste Chips und daneben auch eine Reihe von Speckknabbereien unter dem Namen "Mr.Porky" vertreibt.

Ich hoffe, dass das nicht als Anspielung auf Peter Manley benutzt werden wird :lol: .

Jedenfalls wird er zu Ehren des neuen Sponsors zukünftig immer in rosa antreten.
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 23.10.2008, 11:04

In der englischen Zeitung The Sun ist ein Artikel über Peter Manley erschienen.
Hier könnt Ihr in finden: http://www.thesun.co.uk/sol/homepage/sp ... 837288.ece

Peter Manley scheint sich ja momentan in einem Abwärtstrend zu befinden, er selbst meint dazu, dass er sich einfach nicht richtig motivieren kann, einmal, weil er genügend Geld verdient hat und zum anderen, weil er anscheinend die Premier League so toll fand, dass er alles andere nur noch als müden Abklatsch betrachten.
Er verspricht aber, dass er seinen Gegner demnächst wieder das Fürchten beibringen wird!
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 29.04.2009, 08:09

Peter Manley wurden anscheinend die Darts gestohlen, mit denen er die letzten sieben Jahre zum Teil sehr erfolgreich gespielt hat.

Er hatte sie in seinem aufgegebenen Gepäck, als er kürzlich nach Holland flog, und nach der Landung waren sie aus dem Gepäck verschwunden.
Peter Manley gibt zu, dass er damit ein, wenn auch möglicherweise nur mentales Problem hat - er muss sich jetzt erst einmal an ein neues Set Darts gewöhnen, sie quasi "einspielen".

Hier der Link zum Artikel:
http://www.newsandstar.co.uk/sport/othe ... rPath=home
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 10.06.2009, 13:46

Peter Manley ist nach den UK Open aus den Top 16 des Order of Merit herausgefallen - er muss sich tatsächlich dieses Jahr durch die Qualifikationsturniere in Las Vegas kämpfen, um überhaupt an den Desert Classics teilnehmen zu können.

Dort trifft er allerdings auf harte Konkurrenz, auch Robert Thornton, Wayne Jones, der in Bolton recht beeindruckende Alex Roy, Denis Ovens, Mark Dudbridge, ein wieder genesener Roland Scholten, Vincent van der Voort, Jelle Klaasen und Michael van Gerwen nicht zu vergessen die beiden Australier Paul Nicholson und Simon Whitlock hätten gerne einen der 12 Plätze.
Und Amerikaner wie Larry Butler, David Fatum, Roger Carter u.a werden auch die Qualifikationen mitspielen!
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 30.03.2010, 09:38

Peter Manley ist seit letzter Woche im Krankenhaus.
Es scheint sich um Probleme mit dem Herz zu handeln, genaueres ist nicht bekannt.
Wenn man dem SOD Forum Glauben schenken kann, wird er aber bald wieder entlassen werden.
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 14.04.2010, 11:06

Inzwichen ist Peter Manley wieder zuhause, hat anscheinend kräftig abgenommen und scheint sich langsam zu erholen!
Hoffentlich kann er bald wieder spielen.
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 20.04.2010, 15:25

Auf der Unicorn Homepage ist ein kurzes Interview mit Peter Manley erschienen, dass Stuart Pyke am Telefon mit ihm geführt hatte.
Anscheinend geht es Manley besser, er wird aber wohl Zeit seines Lebens Herztabletten nehmen müssen.
Irgendwann muß er auch noch einmal ins Krankenhaus, wo man versuchen wird, das aus dem Rhythmus geratene Herz wieder zu stabilisieren.

Hier der Link: http://www.unicorn-darts.com/news/2010/ ... -mend.aspx
Andi77
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 116
Registriert: 03.12.2009, 01:19
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Andi77 » 25.05.2010, 14:30

Hallo.
Wie geht es Peter Manley zur Zeit?
Hat er sich gut erholt?
Gruß Andi77

Zurück zu „Profis“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste