Anfängerfragen

Alles über den Dartssport, was nicht in die unten genannten Kategorien passt.

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1133
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Beitragvon 169check » 31.01.2009, 21:45

Hey Hubschraubär,

gratulation zum 5. Platz!!! Wieviele Spieler haben denn bei der Competition mitgemacht?
Hubschraubär
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 53
Registriert: 26.12.2008, 21:03

Beitragvon Hubschraubär » 01.02.2009, 00:09

Danke!

Es waren 11 Spieler. (Ich weiss, ist nicht die Welt, aber somit war ich immerhin in der oberen Hälfte :wink: )
Knart
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 43
Registriert: 04.01.2009, 14:36
Wohnort: NRW

Beitragvon Knart » 01.02.2009, 18:51

Na Glückwunsch! :wink: Das ist doch schon ein Erfolg. Ich plane ebenfalls bald mal bei uns in der Kneipe zu spielen. Dort gibt es jeden 1. Sonntag und jeden 2. Freitag im Monat ein Dartturnier. Ich werde von meiner Wettkampf-Premiere berichten. :)
easy1987
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 3
Registriert: 02.01.2009, 16:33

average 90.....

Beitragvon easy1987 » 05.02.2009, 19:43

ja,er trifft gut die triple felder und noch ein ja,auf 3 würfe ist fast immer mindestens eine triple 20 dabei ABER
mit den doppel feldern klappt es absolut nich und das trotz täglich locker mal 3 stunden training..... ich hab deswegen auch schon ein paar mal meinen wurf zu optimieren versucht aber es will nicht!wenn ich auf 20 doppel einmal treffe kann ich glücklich sein....... wobei ich aber dazu sagen muss:auch ein blindes huhn findet mal ein korn:-D
also mein höchstes finish war ein 94er..... pures glück,dessen bin ich mir durchaus bewusst.....
Knart
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 43
Registriert: 04.01.2009, 14:36
Wohnort: NRW

Beitragvon Knart » 05.02.2009, 22:33

Mein Schnitt beim 100 Runden scoren auf Punkte ist mittlerweile auch schon bei 50. Ich denke habe meine Fußstellung gefunden. Am Anfang stand ich im 25° Winkel zur Linie, viel zu frontal. Nun sind es ziemlich genau 90 und das passt besser. Ich stehe etwas lockerer an der Linie, vorher war ich viel zu verkrampft. Zudem achte ich auf eine saubere Wurfbewegung. Bei Youtube gibt es dazu ein gutes Video von Paul Lim.

Was zu wünschen übrig lässt ist meine bescheidene Doppelquote von nur 10%. Daran werde ich verstärkt arbeiten müssen. Für meine Freunde aus der Kneipe reicht's aber so gerade. 8)
Hubschraubär
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 53
Registriert: 26.12.2008, 21:03

Beitragvon Hubschraubär » 05.02.2009, 23:28

@Knart: Ich spiele die 100 Runden zwar auf MPR 20 oder MPR 19, habe aber gerade mal geschaut, wie mein First 9 Dart Average die letzten Tage war: Mein Average im Februar beträgt hier 52,45 Punkte. Du siehst also, da liegst Du mit 50 Punkten ganz gut.
Mein MPR Wert liegt übrigens ziemlich konstant zwischen 1,9 und 2. - Das muss sich noch deutlich verbessern!
Hubschraubär
BullsEye
BullsEye
Beiträge: 53
Registriert: 26.12.2008, 21:03

Update

Beitragvon Hubschraubär » 08.03.2009, 13:38

Ich wollte euch mal ein kleines Update geben:

Mittlerweile spiele ich ja etwas über 2 Monate:
Bei den Competitions habe ich nun: 2 x 5. Platz, 1 x 9. Platz und 1 x 3. Platz erreicht, und das obwohl die anderen (fast) alle deutlich besser spielen als ich. Aber wenn mal 1-2 hohe Scores dabei sind, oder ich das Doppel gleich treffe, dann gewinne ich so manches Spiel eben auch, obwohl mein Gegner eigentlich besser ist. Ich kann allen die sich nicht trauen, nur Mut machen es zu versuchen. Ich hätte niemals gedacht, dass ich nach 2 Monaten schon so gut mithalten kann (auch wenn natürlich noch Welten zwischen den guten Spielern und mir liegen) und es macht ungleich mehr Sapß als immer nur zu Hause zu trainieren.

Hier nochmal ein paar Werte nach 2 Monaten Training:

3 x 180
140: 6-8 x pro Woche
MPR auf 20: 2,2 (Durchschnitt)
S.L.: 22 (2x bisher)
H.F.: 100, 95, 94
3 Dart Ave: 42 - 44
Doppel Quoten schwanken je nach Feld zwischen 8 und 15 %.
Im Spiel sind sie oftmals besser.
Knart
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 43
Registriert: 04.01.2009, 14:36
Wohnort: NRW

Beitragvon Knart » 31.03.2009, 11:48

Das sieht doch schon sehr gut aus. So in etwa sind auch meine Werte. Ich habe aber erst eine 180 geschafft. :wink:
Ich bin nun auch bei einem Dartverein. Der Verein musste auf Grund von internen Streitigkeiten leider in die C-Liga zwangsabsteigen. Pünktlich zur neuen Saison habe ich mich vorgestellt und sie waren froh einen 6. Mann zu haben, da ja nicht immer jeder Zeit hat. Ich kann mit meinen 3 Monaten Darttraining ebenfalls schon gut mithalten. Die Leute dort sind jedenfalls nicht wesentlich besser als ich. Am 3.4 ist mein erster Ligaeinsatz, ich berichte euch wie es gelaufen ist. Wir spielen in der C-Liga ja nur 310 Single-Out. Von daher sollte es im Regelfall reichen wenn ich ordentlich score und die einfachen Felder treffe.

Good Darts! :D
Torte
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 1
Registriert: 05.12.2009, 16:55

Beitragvon Torte » 05.12.2009, 17:04

Wieso zielen die Jungs vom E-Board aufs Bull, anstatt auf die 20? Ist das Bull beim Elektrischen größer? bzw ist das (tripple) 20 bei der klassischen Scheibe kleiner?
Danke im voraus!
Benutzeravatar
Solid
Moderator
Moderator
Beiträge: 115
Registriert: 16.10.2007, 15:07
Wohnort: Calw
Kontaktdaten:

Beitragvon Solid » 05.12.2009, 18:35

Torte hat geschrieben:Wieso zielen die Jungs vom E-Board aufs Bull, anstatt auf die 20? Ist das Bull beim Elektrischen größer? bzw ist das (tripple) 20 bei der klassischen Scheibe kleiner?
Danke im voraus!


Nur wenn sie auf ein Bullshooter spielen ist der Bull, double und treble größer, und der gesamte Bull zählt 50.

Gruß Solid
ESSY
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 7
Registriert: 28.11.2012, 07:30

Re: Anfängerfragen

Beitragvon ESSY » 28.11.2012, 08:29

Ich möchte euch was aus meiner Erfahrung berichten und zwar ist die 3 Dart Average am besten um zu sehen wie meine Grundform ist sobald ich nach sagen wir mal 100 geworfenen Pfeilen einen 3 Dart Average von Ca 50 habe weiß ich das ein 501 S.O Spiel in 10 Runden fertig ist je nach Trefferquote. Aber es ist eben die Average von 100 geworfenen Pfeilen oder sogar mehr. Und aus Erfahrung weiß ich das die Form in Tunieren oder auch bei einzelnen trainingsspielen wesentlich besser sein kann da man hier ja nur sozusagen 30 oder weniger geworfene Pfeile hat.

Ich spiele jetzt Ca. 5 Jahre C Liga möchte aber aufsteigen und nehme jetzt dafür das Training ernst. Wir spielen in unserer Liga 501 Open Out auf Automaten trainiere aber Steeldart auf einem Unicorn Eclipse Pro. Gestern beim training hatte ich bei 303 geworfenen Pfeilen einen 3 Dart Average von 53.4 Punkten. Jedoch dann bei 501 Double Out spielen bin ich auf 83.5 und 71.5 Punkte gekommen. Mein höchster double Out Check liegt bis jetzt bei 147 (19t 18t 18d).

Kurz gesagt gerade bei Anfängern sagt die 3 Dart Average nur aus welche Grundform man hat aber um zu beurteilen wie gut man ist spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Und je nach dem sollte man sein Training für sich selbst zusammen stellen. Scored man gut und trifft aber die doppel nicht gut sind 301 Double in double Out oder Bob's 27 zu empfehlen. Will man Scoren wechselt man am besten zwischen 100 Pfeile auf seine Zahl (19 oder 20) und Cricket.

Das waren jetzt so meine Erfahrungen ich hoffe ich könnte so manchen weiter helfen.
Benutzeravatar
tribute G
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 5
Registriert: 25.01.2013, 11:25

Re: Anfängerfragen

Beitragvon tribute G » 31.01.2013, 19:02

Hi Leute,

easy1987 hat geschrieben

ich bin der meinung das eine doppelquote von ca 50% fast schon zwingend notwendig ist um sicher zu sein eine reelle chance zu haben.


mit einer Doppelquote von 50% könnten meines Wissens nach einige Profis nicht mithalten.

Aber sonst ist meine Meinung zu Tunieren einfach mitmachen, mehr als verlieren kann man eh nicht.
schluck1991
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 2
Registriert: 10.12.2013, 15:38

Re: Anfängerfragen

Beitragvon schluck1991 » 10.12.2013, 15:58

heeey leute
bin ebenfalls neu im forum
und hab einiges durchgelesen hier
was mich aber dennoch interessiert ist
ich spiele ca ein 3/4 jahr und hab momentan einen average
von 50-55 (3-dart average)
ist das in ordnung??
was habt ihr zu der zeit ca für einen average geworfen??
spiele leider noch in keinen verein da es in regensburg echt schlecht ist einen verein zu finden der passt!!
lg
Benutzeravatar
Solid
Moderator
Moderator
Beiträge: 115
Registriert: 16.10.2007, 15:07
Wohnort: Calw
Kontaktdaten:

Re: Anfängerfragen

Beitragvon Solid » 10.12.2013, 16:13

schluck1991 hat geschrieben:heeey leute
bin ebenfalls neu im forum
und hab einiges durchgelesen hier
was mich aber dennoch interessiert ist
ich spiele ca ein 3/4 jahr und hab momentan einen average
von 50-55 (3-dart average)
ist das in ordnung??


Man kann damit gewinnen und verlieren!

schluck1991 hat geschrieben:was habt ihr zu der zeit ca für einen average geworfen??


Kann ich nicht beantworten, da es mich nie gejuckt hat mit welchem Ave ich verloren oder gewonnen hab.

schluck1991 hat geschrieben:spiele leider noch in keinen verein da es in regensburg echt schlecht ist einen verein zu finden der passt!!
lg


Viel Glück beim suchen :thumbright

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast