Die Finish Wege von 121 bis 130

Diskussion über Finish-Wege

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

Benutzeravatar
169check
Administrator
Administrator
Beiträge: 1133
Registriert: 16.05.2007, 08:55
Wohnort: Oche
Kontaktdaten:

Die Finish Wege von 121 bis 130

Beitragvon 169check » 19.05.2011, 14:33

121 : 60 - 25 - 36

Ich bevorzuge mittlerweile die Schreibweise der absoluten Werte gegenüber der Benennung der Felder, im Falle von 121 wäre dies T20 SB D18
Als Alternative kann man auf dem Bull beginnen: 50 - 39 - 32, bei einem Treffer in das Single Bull (25) bleibt 60 - 36
Wer den Bull nicht mag geht nach der 60 auf 33 - 28

122 : 50 - 48 - 24

Alternativ kann man mit der 57 beginnen, um dann 25 - 40 zu werfen.
Wer gerne auf einer Zahl bleibt sollte die 18 wählen, also 54 - 36 (D18) - 32 oder 54 - 54 - 14 oder 54 - 18 - 50 oder 18 - 54 - 50

123 : 57 - 48 - 18

Die T19 mit dem ersten Dart, weil eine S19 noch ein Finish lässt, die T16 mit dem zweiten Dart, weil eine S16 das Bullseye übrig lässt.
Alternativ der Start auf dem Bull: 50 - 57 - 16

124 : 60 - 42 - 22

... ist etwas wahrscheinlich als T8 oder T16 mit dem zweiten Dart.

125 : 50 - 51 - 24

Ein zweiter Dart auf den Bull birgt die Gefahr einer Ablenkung durch den ersten.

126 : 57 - 57 - 12

Die T19 zu Beginn ist alternativlos

127 : 60 - 51 - 16

Nur die T20 lässt beim Fehlwurf in das Single noch ein Finish.

128 : 54 - 42 - 32

Wer Doppel / Doppel nicht scheut kann auch T20 - D18 - D16 versuchen

129 : 57 - 48 - 24

Nur der Start auf der 19 lässt beim Miss in das Single-Feld noch die Möglichkeit über 60 - 50

130 : 60 - 60 - 10

Erster Dart auf die 20, weil 20 - 60 - 50, zweiter Dart auf die 20, weil 60 - 20 - 50
Benutzeravatar
snork
Doppel 1
Doppel 1
Beiträge: 7
Registriert: 27.12.2010, 22:19

Re: Die Finish Wege von 121 bis 130

Beitragvon snork » 24.05.2013, 18:12

coole sache

Zurück zu „Outchart“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast