Neue Regelungen bei PDC Turnieren

Alles über den Dartssport, was nicht in die unten genannten Kategorien passt.

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Neue Regelungen bei PDC Turnieren

Beitragvon Charis » 18.02.2009, 16:11

Die PDC hat auf ihrer Homepage einige neue Regelungen bei Turnieren veröffentlicht.
So wird es in Zukunft keine eigenen Qualifikationsturniere für die großen Turniere mehr geben, auch das Qualifikationsturnier für die Weltmeisterschaft fällt weg. Die Teilnehmer der Turniere werden ausschließlich über die verschiedenen Rankings bestimmt.
Bei Turnieren außerhalb Englands können die Veranstalter aber eigene Qualifikationsturniere am Vorabend der Veranstaltung durchführen, an denen nur nicht PDPA Mitglieder teilnehmen dürfen und zwar mindestens 32 Teilnehmer.

Neu ist auch, dass man, wenn man sich über eines der Rankings qualifizieren will, mindestens an vier Turnieren teilnehmen muss, die zu dem jeweiligen Ranking zählen.
Beim UK Open ist es so, dass man an mindestens drei UK Open Regional Finals teilgenommen haben muss, auch wenn man das nötige Preisgeld bereits nach dem ersten Regional Final in der Tasche haben sollte.

Für die ganzen Pro Tour Events kann man sich jetzt nur noch online anmelden und zwar immer bis zum Mittwoch vor dem Turnier.

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste