Konsequenzen für Anderson und Fitton

Alles über den Dartssport, was nicht in die unten genannten Kategorien passt.

Moderatoren: Doctor 18, 169check, Solid

Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Konsequenzen für Anderson und Fitton

Beitragvon Charis » 28.11.2008, 18:26

Es könnte sein, dass das möglicherweise abgesprochene Spiel zwischen Fitton und Anderson doch noch Konsequenzen haben wird.

Jetzt liegt die Angelegenheit in den Händen der DRA.
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 12.12.2008, 10:24

Und die DRA berät darüber wohl immer noch. Zumindest hat sie nach ihrer letzten Sitzung noch kein Urteil darüber gefällt.

Wobei auch immer noch unklar ist, inwieweit die DRA überhaupt über BDO/WDF Spieler befinden kann oder sie bestrafen kann.

Aber vielleicht hätte es irgendwelche Auswirkungen, sollten die Spieler doch irgendwann zur PDC wechseln, worüber ja ständig spekuliert wird.
Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Beitragvon Charis » 26.01.2009, 18:55

Inzwischen steht fest, das die ganze Angelegenheit keine Konsequenzen haben wird, da man nicht feststellen konnte ob "geschummelt" wurde oder nicht.
Ein paar "zweifelhafte" Bemerkungen Fittons aus dem Interview nach dem Spiel würden nicht für eine Verurteilung ausreichen, aus diesen Sätzen Fittons könne man letztendlich gar nichts oder alles herauslesen. so die DRA.

Das vollständige Statement der DRA findet Ihr jetzt hier: http://www.pdc.tv/page/NewsdeskDetail/0 ... 12,00.html

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 1 Gast