Lakeside-Kontrolliert eigentlich niemand den Caller?

Regional oder international - Dartsturniere

Moderator: 169check

Charis
Moderator
Moderator
Beiträge: 790
Registriert: 30.05.2007, 14:36
Wohnort: Marbach am Neckar

Lakeside-Kontrolliert eigentlich niemand den Caller?

Beitragvon Charis » 09.01.2008, 16:22

In Lakeside wird ja bekanntlich seit letztem Jahr ohne Schreiber gespielt. Einzig veranstwortlich ist der Caller auf der Bühne.

Dieser Caller, oder besser diese Caller, scheinen aber nicht besonders gut im Rechnen zu sein. Da wir immer alles aufnehmen, können wir auch nachsehen, wenn uns etwas komisch vorkommt.
Und tatsächlich, es gab schon einige Rechenfehler.

Wenn ein Spieler 80 Punkte Rest hat und wirft eine einfache 1, eine einfache zwölf und eine einfache 17, wieviele Punkte Rest hat er dann noch?
Laut Ansage des Callers noch 40! Anscheinend korrigiert das niemand, es sei denn einem der Spieler fällt es auf. In diesem Fall aber folgte ein Finish auf der Doppel 20 und das Leg war damit gewonnen.

Gibt es denn da keine Kontrolle?

Zurück zu „Turniere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast